Titel Ausbildung

Die Spielregeln

Alle unsere Spaziergänge folgen dem gleichen Prinzip:
Es gibt für jeden Stadtteil immer einen Startpunkt. Wo dieser ist, findet ihr unten in der Übersicht heraus.

Und auch an dieser Stelle noch einmal, weil das sehr wichtig ist: Nur Familien, also Menschen die sowieso zusammen wohnen, dürfen gemeinsam gehen. Für alle anderen gilt, höchstens zu zweit.

Am Startpunkt findet ihr euer erstes Hinweisschild. Ihr erkennt es an unserem Logo, dem roten Mobibus.
Auf diesem Schild steht geschrieben, wo ihr das nächste Hinweisschild mit dem ersten Buchstaben der Lösung findet. Geht dort hin, findet das neue Hinweisschild und schreibt den dort angegebenen Buchstaben auf.
Außer dem Buchstaben steht dort auch, wie ihr zum nächsten Schild mit dem zweiten Lösungsbuchstaben gelangt. Dort werdet ihr wieder ein Schild finden. Mit einem weiteren Lösungsbuchstaben und einer weiteren Wegbeschreibung.
Und so setzt sich das fort, bis ihr am Ende des Spaziergangs an ein Schild kommt ohne Buchstaben, dafür aber mit einer Codetabelle. Ihr werdet nämlich feststellen, dass eure gesammelten Buchstaben keinen Sinn ergeben. Erst wenn ihr sie mit der Codetabelle am Ende der Strecke übersetzt, könnt ihr den Klartext lesen.

Habt ihr die Lösung für eine unserer Routen herausgefunden, freuen wir uns, wenn ihr uns eine Email schreibt. In der sollte stehen, welche Route ihr gegangen seid und wie die richtige Lösung lautet.
Solange wir noch welche vorrätig haben, verschicken wir als Belohnung für das Finden der richtigen Lösungen einen Preis: Unsere Mobi-Lieder-CD. Wenn ihr die haben möchtet, muss in die Email auch eure Postadresse, damit wir sie euch zuschicken können.

(Update: Inzwischen haben wir über 600 CDs als Preise ausgegeben. Unsere Vorräte sind aufgebraucht. Das Nachbestellen wird etwas dauern, da dafür eine neue Genehmigung der GEMA erforderlich ist.)

Startpunkte in den Stadtteilen

Alle Routen sind zwischen 3 und 5 Kilometer lang. Bis auf die Route beim Durlacher Turmberg sind die Wege auch für Rollstühle, Fahrräder und Roller tauglich.
Ihr könnt natürlich so viele Routen spielen wie ihr möchtet. Wenn ihr eine gemeistert habt, dann lasst es uns wissen indem ihr uns das Lösungswort zukommen lasst. Per Mail, Postkarte oder Brief.

Daxlanden

Eingang der Grundschule Daxlanden

Durlach (Aue)

Eingang Schulhof Oberwaldschule

Durlach (Stadt)

Eingang Schloss-Schule in der Marstallstraße

Durlach (Turmberg)

Vorplatz Talstation der Turmbergbahn

Grötzingen

Eingang Kinder- und Jugenhaus Grötzingen

Grünwinkel

Eingang Grundschule Grünwinkel

Hagsfeld

Buntes Eingangstor zur Grundschule Hagsfeld

Knielingen 1

Eingang Viktor-von-Scheffel-Schule

Knielingen 2

Grundschule Knielingen

Mühlburg

Eingang Draisschule in der Tristanstraße

Neureut

Eingang Schulhof Südschule

Nordstadt

Haupteingang der Marylandschule

Nordweststadt

Eingang der Rennbuckelschule

Oberreut

Eingang Anne-Frank-Schule

Oststadt

Eingangsbereich Lidellschule

Rüppurr

Eingangsbereich Riedschule

Rintheim

Eingangstor Grundschule Rintheim

Südstadt

Diese Route ist im Moment leider geschlossen, weil wir die Schilder nicht so schnell wieder hinhängen können, wie sie abgerissen werden. Schade.
Wir denken darüber nach, wie wir wieder eine funktionstüchige Strecke hinbekommen, trotz der Spielverderber/-innen.

Südweststadt

Eingangsbereich Südendschule

Waldstadt

Eingangsbereich Eichendorfschule

Weiherfeld

Eingang Schulhof Weiherwaldschule

Weststadt 1

Eingang Gutenbergschule in der Nelkenstraße

Weststadt 2

Weinbrennerschule, Schultor links des Haupteingangs

Wolfartsweier

Hofeingangstor Grundschule Wolfartsweier


Nach oben zum Seitenanfang